Frieden in mir und um mich - gemeinsam Friedenswege tanzen

Tanzseminar für Fortgeschrittene

+ Meditatives Tanz-Wochenende
+ Seminar im Zeichen des Friedens
+ Tipp für Multiplikatorinnen

Das haben Sie bestimmt auch schon festgestellt: Besonders anziehend und glücklich wirken Menschen, die Frieden mit sich gemacht haben und mit sich im Reinen sind.

Deshalb dreht sich an diesem Tanz-Wochenende in Freising alles um das Thema Frieden. Mit Texten und Tänzen arbeiten Sie daran, den eigenen Frieden zu finden. Und ihn danach auszustrahlen und weiter zu tragen.

Ihre Tanzleiterinnen Christine Meierhöfer und Sabine Oberhoff haben auch dieses Jahr wieder eine Mischung aus traditionellen Tänzen und neuen Choreografien für Sie vorbereitet. Alles, was Sie mitbringen müssen, ist etwas Tanzerfahrung und die Lust sich auf das Thema Frieden einzulassen.
Dann werden Sie zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen und im Einklang mit sich selbst, mit der Gruppe und mit Ihrem ganzen Umfeld sein.

Gut zu wissen: Die verschiedenen Tänze, die Sie kennen lernen, sind perfekt dafür geeignet, sie auch in anderen Gruppen weiterzugeben.

Meditativer Tanz und das Thema Frieden - eine Kombination, die verstärkt. Tun Sie sich etwas Gutes und steigen Sie für ein Wochenende aus Ihrem oft anstrengenden Alltag aus. Melden Sie sich am besten gleich heute an.

Termin: Fr 05.10.18, 14:00 Uhr - So 07.10.18, 13:00 Uhr

Ort: Pallotti Haus, Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

Link zu Google Maps

Preis: KDFB-Mitglieder 160 Euro / Nichtmitglieder 210 Euro (inkl. Übernachtung im EZ und Verpflegung)

Anmeldung: Kurs ist leider bereits ausgebucht. Wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Seeger: seeger@frauenbund-bayern.de, falls Sie sich für möglicherweise frei werdende Plätze auf die Warteliste setzen lassen möchten.

Hinweis: Für unsere Teilnehmerinnen haben wir Einzelzimmer reserviert. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen (198 Euro / KDFB Mitglieder 148 Euro - inkl. Übernachtung im DZ und Verpflegung), geben Sie es bitte bei der Anmeldung im Feld "weitere Angaben" an.

Referentinnen und Leitung:

Christine Meierhöfer, Tanzleiterin für meditativen Tanz
Sabine Oberhoff, Tanzleiterin für meditativen Tanz