Fortbildung für Mittagsbetreuerinnen - Schwandorf

Grundschulkinder ganzheitlich beim Lernern unterstützen

In dieser Fortbildung geht es nicht vorrangig um die Gestaltung der Hausaufgabensituation, sondern darum, wie wir Kinder beim Lernen unterstützen und Gestaltungsspielräume schaffen können.
Klar ist dabei, dass die Mittagsbetreuung/ der Nachmittag in der Ganztagsgrundschule nicht aufarbeiten kann, was vormittags im Unterricht nicht verstanden wurde.
Dennoch sind wir in der Betreuung gefordert, Kindern manchmal Dinge einfach noch einmal auf andere Art nahe zu bringen.
Außerdem geht es darum, Lernen z.B. durch kinesiologische Übungen vor zu bereiten und spielerische Situationen zu schaffen, in denen " ganz nebenbei " Nützliches für den Unterrichtssff gelernt wird.
Unsere Bitte dazu: Bringen Sie Spiele und Anregungen dazu auch aus Ihrer MB mit ( sofern vorhanden)

Termin: Sa 14.04.18, 9:15 - 16:15 Uhr

Ort: Pfarrsaal St. Jakob, Marktplatz 15, 92421 Schwandorf; Zugang über Spitzwegstrasse

Link zu Google Maps

Preis: KDFB-Mitglieder 45 Euro / Nichtmitglieder 60 Euro

Anmeldung: Kurs ist leider bereits ausgebucht, nur noch Warteliste!

Hinweis: Zugang zum Pfarrsaal über Spitzwegstrasse

Referentin und Leitung:

Gertrud Ströbele

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Ja: Nein:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.

Die Teilnahmegebühr wird mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des Bayerischen Landesverbandes des KDFB e.V. vom angegebenen Konto 5 Werktage vor Beginn der Veranstaltung eingezogen.
Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere (SSL) Verbindung.

Ja Nein

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB):

Zurück