Ressourcenseminar: Ich sorge für mich wie eine gute Freundin

+ Zwei Tage, um Ihre Ressourcen aufzutanken
+ Ideale Weiterbildung für die Gesprächsführung

Eine gute Freundin hört zu, steht uns bei, teilt Freud und Leid mit uns, hilft und unterstützt uns, lacht mit uns und noch vieles mehr. Im Seminar geht es darum, Hindernisse zu erkennen, die uns davon abhalten, uns selbst die beste Freundin/der beste Freund zu sein.

Denn oft gehen wir selbst unfreundlich mit uns um: "Innere Antreiber" machen uns das Leben schwer. Sie suggerieren uns: "Wenn du es allen recht machst, wenn du perfekt bist, dann wirst du anerkannt, geschätzt und geliebt!".
Andere Antreiber verlangen von uns stark zu sein oder keine Fehler zu machen. Diese "Inneren Antreiber" arbeiten, wie automatische Steuerungen, die unser Denken, Fühlen und Verhalten bestimmen.

Auf kreative Art und Weise werden wir unsere Inneren Antreiber genauer ergründen und hinterfragen. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) und ganzheitliche Methoden geben uns Lösungsimpulse, um schrittweise mehr Mitgefühl und Nachsicht zu entwickeln.

So werden wir uns selbst und unseren Mitmenschen FreundInnen voller Herzensgüte und gute, weise WegbegleiterInnen.

Termin: Fr 27.07.2018, 14:30 Uhr - Sa 28.07.2018, 16:30 Uhr

Ort: Schloss Spindlhof; Spindlhofstrasse 23; 93128 Regenstauf

Preis: KDFB-Mitglieder 120 Euro / Nichtmitglieder 160 Euro (inkl. Übernachtung im EZ und Verpflegung)

Anmeldung: Kurs findet statt, Anmeldung noch möglich!

Referentin:

Elfriede Goldfuß, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Leitung:

Gertrud Ströbele

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Ja: Nein:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.

Die Teilnahmegebühr wird mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des Bayerischen Landesverbandes des KDFB e.V. vom angegebenen Konto 5 Werktage vor Beginn der Veranstaltung eingezogen.
Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere (SSL) Verbindung.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB):

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen:

Ja Nein

Zurück