Vom Realismus zur Abstraktion

Acryl-Malkurs für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

+ Fünf Tage Malkurs in Cham
+ Vielfältige Techniken
+ Unter Leitung von Christa Mörder-Fischer

Bewegt von einer Erinnerung, angesprochen durch ein Foto, inspiriert durch einen Anblick möchten Sie Ihre Ideen, Ihre Interpretation auf die Leinwand bringen?
Vom Ausgangspunkt der Realität lernen Sie im Seminar, Ihre Vorstellung schrittweise zu abstrahieren.
Dazu können Sie die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten einsetzen, zum Beispiel Sand, Putz, Fundstücke, Lacke, Schriften, Fotos u.v.m. Lassen Sie sich überraschen, was für interessante Bilder und spannungsreiche Kompositionen entstehen.

Erleben Sie das beglückende Gefühl, sich künstlerisch auszudrücken und tauchen Sie ein in die Welt Ihrer Fantasie.

Die erfahrene Referentin und Künstlerin Christa Mörder-Fischer führt Sie differenziert in der Technik der Abstraktion ein und begleitet Sie in der Schulung Ihrer Wahrnehmung. Zudem erläutert sie den Einsatzmöglichkeiten und Handhabung unterschiedlicher weiterer Materialien. Die malerische Entwicklung jedeR Einzelnen steht im Vordergrund; daher ist der Kurs für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Eine Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn zusandt.

Termin: Do 21.02.2019, 14:00 Uhr - Mo 25.02.2019, 13:00 Uhr

Ort: Exerzitienhaus Maria-Hilf, Ludwigstr. 16, 93413 Cham

Link zu Google Maps

Preis: 400 Euro / KDFB-Mitglieder 340 Euro (inkl. Übernachtung im EZ und Verpflegung)

Anmeldung: Kurs findet statt, Anmeldung noch möglich!

Leitung:

Annemie Argauer, KDFB Bayern

Referentin:

Christa Mörder-Fischer, freischaffende Künstlerin

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Ja: Nein:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.

Die Teilnahmegebühr wird mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des Bayerischen Landesverbandes des KDFB e.V. vom angegebenen Konto 5 Werktage vor Beginn der Veranstaltung eingezogen.
Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere (SSL) Verbindung.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB):

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen:

Ja Nein

Zurück