LeiterInnenschulung Mittagsbetreuung Kompetent arbeiten in herausfordernden Zeiten

anerkannt als Wahlblock OGTS-Schulung

Die Betreuung von Grundschulkindern am Nachmittag fordert alle Beteiligten heraus. Als Teamleitung oder Koordinatorin stehen Sie besonders in der Verantwortung, die Vielfalt von Kindern, auch die kulturelle, mit den Anforderungen und Möglichkeiten von Schule immer wieder " in Einklang zu bringen" und im Team für Verständnis und Wissen zu sorgen.
Das verlangt Fachlichkeit und Wissen Ihrerseits.
Auf der Tagesordnung stehen daher folgende Themen:
* Inklusion in der Regelgrundschule unter den gegebenen Rahmenbedingungen
* Interkulturalität als Herausforderung und Chance im Umgang mit Kindern, Eltern, TeamkollegInnen: Unterschiedlichkeit begreifen, interkulturelle Kompetenz entfalten;
* Kindern und Eltern die Grundzüge schulischen Arbeitens nahe bringen
* Was bedeuten hier "Partizipation" und "Chancengleichheit" auch im Blick auf das Thema der vorurteilsbewussten Erziehung.

In der Abendeinheit können Sie sich dann auf das Thema Stressmanagement mit Übung freuen. Wir beleuchten außerdem den Wert von Pausen.

Möchten auch Sie sich fit machen zu diesen Themen? Dann melden Sie sich an.

Termin: Fr 20.09.2019, 10:00 Uhr - Sa 21.09.2019, 16:30 Uhr

Ort: Pallotti Haus, Pallottinerstraße 2, 85345 Freising

Preis: 210 Euro / KDFB-Mitglieder 170 Euro (inkl. Übernachtung im EZ und Verpflegung)

Anmeldung: Kurs ist leider bereits ausgebucht. Wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Seeger: seeger@frauenbund-bayern.de, falls Sie sich für möglicherweise frei werdende Plätze auf die Warteliste setzen lassen möchten.

Referentinnen und Leitung:

Vera Wieser
Christin Böttcher, Pädagogin