Ökumenisches Weltgebetstags-Online-Seminar für Multiplikatorinnen aller Konfessionen

Weltgebetstag 2021 - Vanuatu

+ Online-Ersatz-Seminar für Multiplikatorinnen
+ Kompakt an zwei Tagen
+ Vanuatu 2021: Worauf bauen wir?".

Weltgebetstag heißt Frauensolidarität, Kennenlernen anderer Kulturen und Lebenswirklichkeiten, mitreißende Musik, kulinarische Highlights, inspirierende Gottesdienste, Ökumene weltweit und vor Ort und nicht zu vergessen: Einblicke in die politische Situation eines anderen Landes - dieses Jahr geht es um Vanuatu.

Vanuatu ist ein Inselstaat im Südpazifik und zählt zu Melanesien (auf dem Kontinent Ozeanien). Er umfasst ca. 80 Inseln und erstreckt sich über eine Länge von 1.300 km. Die Hauptstadt heißt Port Vila und liegt auf der Insel Efate. Auf Vanuatu leben 258.000 Einwohner. Nach Zeiten von britisch-französischer Kontrolle hat Vanuatu seit 1980 volle Souveränität. Amtssprachen sind Französisch, Englisch und Bislama.

Programmbausteine u.a.
o Informiert beten - Landinformation
o Kennenlernen neuer Lieder
o Einführung in die Gottesdienstordnung aus Vanuatu
o Vertiefung der Bibelstelle
o Modell-Gottesdienste mit Gestaltungsideen kennenlernen

Termin: Fr 13.11.2020, 10:00 Uhr - Sa 14.11.2020, 17:00 Uhr

Ort: Diese Veranstaltung bieten wir online an.

Preis: 55 Euro (inkl. Material)

Anmeldung: bis 06.11.2020

Hinweis: Wir arbeiten mit Zoom; Materialien bekommen Sie zur Verfügung gestellt.

Referentinnen und Leitung:

Regina Ries-Preiß, Diplom-Theologin, KDFB Landesverband Bayern und ökumenisches WGT-Team

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Wählen Sie zwischen:

Einzelanmeldung
Sammelanmeldung

Einzelanmeldung

Sammelanmeldung, um mehrere Anmeldungen - zum Beispiel für einen Diözesanverband/ Zweigverein oder eine andere Gruppe – einzugeben

Ich melde insgesamt Teilnehmerinnen an.

Wer mehrere Personen anmeldet, bestätigt: Ich habe im Vorfeld die Erlaubnis bzw. Vollmacht der in der Sammelanmeldung registrierten Teilnehmerinnen eingeholt und darf die Anmeldung in deren Namen durchführen. Der Speicherung und Weitergabe der personenbezogenen Daten, die für die Veranstaltungsorganisation notwendig sind, wurde zugestimmt.

Ihre Daten 1. Teilnehmerin
Ja: Nein:
 SEPA Lastschriftmandat:
 Rechnung (Rechnungsstellung nur an Träger):
SEPA Lastschriftmandat

Die Teilnahmegebühr wird mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des Bayerischen Landesverbandes des KDFB e.V. vom angegebenen Konto 5 Werktage vor Beginn der Veranstaltung eingezogen.
Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere (SSL) Verbindung.

Ja: Nein:
Rechnung

Die Rechnung senden wir Ihnen nach dem Anmeldeschluss per E-Mail zu.
Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf das Konto des Bildungswerks. Bei Absage einer Veranstaltung durch das Bildungswerk werden bereits bezahlte Veranstaltungsgebühren zurück erstattet.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB):

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen:

Ja: Nein:

Bitte beachten Sie, dass Sie nach erfolgreicher Anmeldung eine automatisierte Anmeldebestätigung erhalten.
Sollten Sie diese nicht erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Ansonsten melden Sie sich gerne bei uns.

Zurück