Aktivierende Methoden in digitalen Bildungsveranstaltungen

Workshop nur für ehren- und hauptamtliche Bildungsreferentinnen und Multiplikatorinnen des KDFB


+ Digital über die Plattform Zoom
+ Kennenlernen von externen Tools
+ Kleine Gruppe - intensives Üben
+ Erfahrungsaustausch

Frontalunterricht und "Dauerberieselung" ohne Mitmach-Möglichkeiten sind schon in Präsenz-Veranstaltungen für die Teilnehmer*innen anstrengend. Umso mehr sind in digitalen Treffen aktivierende Methoden gefragt.
Doch wie können die in Präsenz erprobten Methoden im virtuellen Raum umgesetzt werden - noch dazu so, dass auch ungeübte Teilnehmer*innen nicht überfordert werden?

Nach einem Input zu didaktischen Überlegungen werden im Workshop verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, um Teilnehmer*innen einzubinden.
Neben Einstiegen, Auflockerungen und Mitmach-Möglichkeiten innerhalb der benutzten Videoplattform wird auch eine Auswahl von externen Kollaborations-Tools erläutert und miteinander ausprobiert.

Termin: Di 15.06.2021, 9:30 - 12:30 Uhr

Ort: zoom-online-Fortbildung

Preis: kostenfrei

Anmeldung bis: 14.06.2021

  Veranstaltung ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste möglich

Hinweis: Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail den Link zu Ihrem "virtuellen Veranstaltungsraum".

Referentin und Leitung:

Britta Wörndle

Warteliste

Vielen Dank für Ihr Interesse, leider ist die Veranstaltung Aktivierende Methoden in digitalen Bildungsveranstaltungen ausgebucht.
Falls Sie auf eine Warteliste gesetzt werden wollen, tragen Sie sich bitte ein.
Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, falls ein Platz frei wird.

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Wählen Sie zwischen:

Einzelanmeldung
Sammelanmeldung

Einzelanmeldung

Sammelanmeldung, um mehrere Anmeldungen - zum Beispiel für einen Diözesanverband/ Zweigverein oder eine andere Gruppe – einzugeben

Ich melde insgesamt Teilnehmerinnen an.

Wer mehrere Personen anmeldet, bestätigt: Ich habe im Vorfeld die Erlaubnis bzw. Vollmacht der in der Sammelanmeldung registrierten Teilnehmerinnen eingeholt und darf die Anmeldung in deren Namen durchführen. Der Speicherung und Weitergabe der personenbezogenen Daten, die für die Veranstaltungsorganisation notwendig sind, wurde zugestimmt.

Ihre Daten 1. Teilnehmerin Herr: Frau:
Ja: Nein:

Bitte bringen Sie Ihren Mitgliedsausweis zum Seminar mit. Wir behalten uns vor, die Ausweise stichprobenartig zu überprüfen. Vielen Dank.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen:

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen:

Ja: Nein:

Bitte beachten Sie, dass Sie nach erfolgreicher Anmeldung eine automatisierte Anmeldebestätigung erhalten.
Sollten Sie diese nicht erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Ansonsten melden Sie sich gerne bei uns.

Zurück